Rektor Huberth K. Schwarzer

 Diplom in Themenzentrierter Interaktion (TZI)

 

Zur Person

Ich (Geburtsjahrgang 1953) kam nach einer 15-jährigen Tätigkeit in der Aus- und Fortbildung von Grund- und Hauptschullehrer/innen am 1. Mai 2000 als Schulleiter an unsere Grundschule.

Auch als Vater von vier Kindern habe ich die unterschiedlichsten Schulerfahrungen sammeln können.

Zu meinen Zielen als Schulleiter

Die Carolina-Frieß-Grundschule ist eine Schule, die sich als eine lernende Schule versteht. Sie hat sich auf den Weg gemacht, für alle Kinder der Stadt und Gemeinde Lauingen und für alle Lehrkräfte ein gemeinsamer, gewinnbringender und freundlicher Lebens- und Lernraum zu werden und zu sein.
Wir sind offen für engagierte Begleitung und Mitarbeit durch Eltern, ehrenamtliche Mitarbeiter/innen und andere Kooperationspartner.

wichtig ist uns dabei
  • dass das Wohl und die optimale Entwicklung jedes einzelnen Kindes im Zentrum unserer Bemühungen und Beratungen steht
  • dass die Unterschiedlichkeit und Individualität der Kinder akzeptiert und als Chance und Herausforderung für den Schulalltag angesehen wird
  • dass das Zusammenleben in unserer bunten Gemeinschaft gelernt und geübt wird
  • dass auch die Lehrerschaft mit den verschiedenen Persönlichkeiten, Unterrichtskonzepten und Arbeitsweisen Unterschiede als Bereicherung und gegenseitige Anregung erlebt und gestaltet
  • dass uns dabei das Bewusstsein verbindet, dass alle Lehrkräfte für alle Kinder mit zuständig sind und wir in unterschiedlichen Teams, Tandems und Nachbarschaften zusammenarbeiten wollen
  • dass wir auch die eigene Wirksamkeit selbstkritisch kontrollieren und mit unseren Grenzen leben können müssen
  • dass wir deshalb auch Unterstützungssysteme innerhalb und außerhalb der Schule nutzen und
  • dass wir, wenn diese ausgeschöpft sind, auch Hilfen und Fördermöglichkeiten außerhalb der eigenen Schule für das jeweilige Kind mit suchen helfen

 

Sprechzeiten Rektor:

Freitags

8.00 bis 9.30 Uhr und nach Vereinbarung

Konrektorin Irmgard Daub

  • In Lauingen geboren
  • In Lauingen die Grundschule und das Gymnasium besucht
  • Verheiratet und 3 Kinder
  • Heute als Konrektorin für die Lauinger Kinder da

Ab dem Schuljahr 1988 / 1989 war ich in Dillingen als Lehrerin in der 1. und 2. Jahrgangsstufe tätig und widmete mich damals schon meinem Hobby: der musikalischen Erziehung der Kinder mit Flötengruppen und Schulchor.

Von 1992 bis 1998 sorgte ich für meinen eigenen Nachwuchs, um dann im November 1998 wieder in den Schuldienst einzutreten. Meine Kindererziehungszeiten öffneten mir die Augen für die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder und ihrer Eltern, verbanden mich mit den Kindergärten, heute mit den weiterführenden Schulen, und boten mir in verschiedenen Elternvertretergremien viele Plattformen für öffentliches und politisches Wirken.
 

Seit 1999 Lehrerin in Lauingen in der 3. und 4. Jahrgangsstufe, seit 2007 Konrektorin – meine Wege waren und sind stets mit meiner Heimatstadt verbunden und gerne stelle ich mein Wirken und mein Engagement in den Dienst unserer Kinder, unserer Schule und unserer Gemeinde.

Verwaltungsangestellte Marlies Wibmer

Sprechzeiten Sekretariat:

Montag bis Freitag

7.30 bis 9.30 Uhr

9.45 bis 11.30 Uhr

E-Mail:

sekretariat@grundschule-lauingen.de